Natur‎ > ‎

Storchennest

Videobeobachtungen eines Storchennestes
sind nach Absprache möglich.

Der "Storchenverein" hat eine Video-Kamera neben dem Nest auf dem Dach der Wiesentalhalle installiert. Auf einem Monitor in einem Raum der Wiesentalhalle kann das Geschehen im Storchennest (Schlüpfen der Küken aus den Eiern, Fütterung durch die Eltern, Begrüßungsklappern etc.) mitverfolgt werden.
Kindergartengruppen, Schulklassen, Journalisten, Gruppen von Radausflüglern oder andere Interessenten sind herzlich eingeladen, die Störchen in und an ihrem Nest zu beobachten. Terminabsprachen sollten telefonisch mit Herrn Frank Steigleder (Tel: 06340/5774 ) erfolgen.
Herr Steigleder teilt auch mit, an welchen Tagen mit dem Schlüpfen von Jungen aus den Eiern zu rechnen ist, wann die ersten Flugversuche stattfinden etc.

 

  
oben links: kurz vor dem Schlüpfen   oben rechts: 1. Küken geschlüpft
unten links: 2. Küken am schlüpfen   unten rechts: alle Küken geschlüpft

Für Interessenten für Live-Bilder aus dem Internet verweisen wir auf die Seite " www.storchennest.de " des Naturschutzesbundes Deutschland, der aus der Aufzuchtstation in Vetschau/Spreewald ganzjährig Livebilder ins Internet stellt.

Comments